Zucht (16+)

 

ZUCHT (16+)

TaO! THEATER AM ORTWEINPLATZ GRAZ, STEIERMARK 60MIN

TaO! Theater am Ortweinplatz Montag 14. Juni & Dienstag 15. Juni 2021 jeweils 19:00 Uhr

© Clemens Nestroy

 

Junge Performerinnen aus einer Generation, die alles könnte, aber nichts mehr muss, setzen sich einem Experiment aus. Sie begeben sich in den militärischen Drill, geben ab, was sie schwach macht, und streben danach stark zu werden. Es wird befolgt und nicht gefühlt, es wird gehandelt und nicht überlegt. Sie ordnen sich unter, um später oben sein zu können.

Ihre Erfahrungen bilden die Grundlage einer Bewegungsperformance, die sich auf die Suche nach dem Reiz von Strenge und Autorität, Ordnung und Struktur in der gutbürgerlichen Gesellschaft macht. Die modernen Inszenierungen der neuen Rechten werden dabei ebenso erforscht wie die Kommune. Es darf alles probiert werden, bevor es gekauft wird, aber Ziel ist die neue Elite, der Übermensch.

Spielerinnen: Carmen Schabler, Maria Prettenhofer, Anna Weber, Lisa Oberleitner | Regie: Miriam Schmid, Simon Windisch | Regieassistent: Alexander Wychodil | Technik: Thomas Grassegger | Fotos: Clemens Nestroy | Produktionsleitung: Anna-Katerina Frizberg

 

Tickets unter TaO! Theater am Ortweinplatz

Normalpreis: 12€

Kinder: 7 €

Ermäßigt: 11 €
Regiekarte: 6 €

Unsere aktuellen Covid-Richtlinien ab Mai 2021 sind:

→ Bitte kommen Sie symptomfrei zu uns ins Theater.

→ Bitte weisen Sie bei Besuch einer Vorstellung unaufgefordert einen der frei folgenden Nachweise vor:
GEIMPFT: Nachweis über eine erfolgte Impfung (3 Monate ab dem 22. Tag nach der Erstimpfung / 9 Monate nach der Zweitimpfung gültig)
GENESEN: Ärztliche Bestätigung über die Genesung (6 Monate gültig)
GETESTET: Nachweis eines negativen Corona-Tests (Selbsttests, die in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst werden, 24h / Antigentests 48h / PCR-Tests 72h gültig)

→ Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten des Theaters.

→ Bitte geben Sie ihre Kontaktdaten beim Publikumsdienst bekannt.

→ Bitte tragen Sie während Ihres gesamten Aufenthalts (sowohl im Theater als auch im Hof) eine FFP2-Maske.

→ Bitte halten Sie zu Personen aus anderen Haushalten mindestens 2m Abstand.

→ Wir vergeben Karten für zugewiesene Plätze. Bitte nehmen Sie beim Warten im Foyer sowie im Theater Ihren Sitzplatz laut Kartennummer ein.

→ Stückeinführungen für Klassen sind vor der Vorstellung möglich.

→ Unsere Schauspieler*innen sind getestet, genesen oder geimpft