Ich habe das Gefühl, etwas Besonderes zu sein / 12+

 

Wiener Klassenzimmertheater, Wien / 50 Min.
Herausragende Produktion für Jugendliche

Wie ist es, mit jemand anderem in den Lift einsteigen zu müssen? Was passiert, wenn man sich Saft auf die Hose schüttet und an die Tafel gerufen wird? Sind das Momente, in denen die ganze Luft aus dem Raum entweicht, alles in Zeitlupe passiert und du am liebsten im Boden versinken würdest? Was wäre aber nun, wenn dieses schlimmste aller Gefühle die Tür zu einer neuen Welt voller Spaß wäre? Wenn man alle Fehler in Kauf nimmt und sogar absichtlich welche macht: Sind das dann überhaupt noch Fehler? Und wenn es keine Fehler mehr gibt, ist die Welt dann nicht schon gerettet?

Regie: Dana Csapo │Konzept: Dana Csapo, Thomas Weilharter│Spiel: Thomas Weilharter

Zur Produktion

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Tracking Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück