Jurydialog

 

Darstellende Kunst für junges Publikum 2017/18

Nationale Jury 2017 (c) Norbert Bayer

Ein Jahr lang fuhren Bernadette Abendstein, Stefan Ebner, Elisabeth Pöcksteiner und Sara Schausberger durch Österreich und sichteten von September 2017 bis Juli 2018 insgesamt rund 120 Produktionen für junges Publikum. Kaum jemand dürfte einen so umfangreichen Ein- und Überblick über den aktuellen Stand des Theaters und des Tanzes für Kinder und Jugendliche in Österreich haben wie die Jury des STELLA18. Im Rahmen dieses Dialogs berichten sie nun von ihrer spannenden Arbeit der vergangenen Spielzeit. Das Publikum bekommt dabei die Gelegenheit, Fragen zu stellen und über Kriterien für „herausragendes“ Theater zu diskutieren.

Teilnehmen können alle, die Interesse haben, ganz gleich, ob sie mitdiskutieren, Fragen stellen oder einfach nur zuhören wollen.
Der Eintritt ist frei.

Samstag, 20. Okt. 18:30  | Landestheater Niederösterreich, Theatercafé