STELLA17: Dialog: Nationale Jury

 

Darstellende Kunst für junges Publikum 2016/17

 

Eine Spielzeit lang fuhren Nina Fritsch, Theresa Luise Gindlstrasser und Bernhard Studlar durch Österreich und sichteten von September 2016 bis Juli 2017 insgesamt rund 130 Produktionen für junges Publikum. Kaum jemand dürfte einen so umfangreichen Ein- und Überblick über den aktuellen Stand des Theaters und des Tanzes für Kinder und Jugendliche in Österreich haben wie die nationale Jury des STELLA17. Im Rahmen dieses Dialogs berichten sie nun von ihrer spannenden Arbeit der vergangenen Spielzeit. Das Publikum bekommt dabei die Gelegenheit, Fragen zu stellen und über Kriterien für „herausragendes“ Theater zu diskutieren.
Moderiert wird der Dialog von Constance Cauers.

Teilnehmen können alle, die Interesse haben, ganz gleich, ob sie mitdiskutieren, Fragen stellen oder einfach nur zuhören wollen.
Der Eintritt ist frei.

Samstag, 21. Okt. 18:00  | Logenfoyer (Salzburger Landestheater) / Salzburg

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Tracking Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück