Symposien 2012

 

Auch 2012 greift die ASSITEJ Austria innerhalb verschiedenster Symposien aktuelle Diskurse des Theaters für ein junges Publikum auf und lädt Theater- und Kulturschaffende, wie WissenschaftlerInnen, PädagogenInnen und VermittlerInnen gleichermaßen ein, gemeinsam über den Status Quo der darstellenden Kunst für Kinder und Jugendliche zu diskutieren.

2012 wird so u.a. mit Künstlern und Künstlerinnen im Zuge der Kooperation mit dem DSCHUNGEL WIEN über Räume im Theater für junges Publikum nachgedacht und gearbeitet, in Graz an den Grazer Spielstätten in der „Denkfabrik“ über „Kunst und Kommunikation“ diskutiert und in Linz rund um den Wettbewerb 3+ erste Schritte zu einer Vernetzung und Präsentation österreichischer Autoren gelegt, die gezielt für junges Publikum schreiben.

Die Veranstaltungen 2012 im Überblick.