STELLA17: Masterclass: Theaterpädagogik

 

Choreographic Playground

Die Masterclass „Choreographic Playground“ mit Martina Rösler gibt einen Einblick in choreographische Prozesse und Arbeitsmethoden mit Gruppen. Wir begeben uns auf Bewegungsrecherche, auf Spurensuche in unserem individuellen Körperarchiv. Exemplarisch werden Möglichkeiten ausprobiert, wie man Bewegungsmaterial mit Teilnehmer_innen heterogener Gruppen
entwickeln kann. Wir stellen uns Fragen über die Wirkung und Aussagekraft eines temporär gebildeten Gruppenkörpers und bauen gemeinsam an kleinen choreografischen Experimenten. Martina Rösler studierte Zeitgenössische Tanzpädagogik in Wien und Istanbul sowie Theater- Film und Medienwissenschaft. Sie ist freischaffende Choreografin, Performerin und Tanzpädagogin
sowie Mitglied des Theaterkollektivs makemake produktionen.

Die Masterclass richtet sich an alle professionell im Bereich des partizipativen
Theaterschaffens Tätigen.
TEILNAHMEKOSTEN
35 € (normal) / 30 € (ASSITEJ-Mitglieder)
Verbindliche Anmeldung unter office@nullassitej.at bis zum 11. Oktober
SPECIAL: Besuch von 2 Vorstellungen am Vortag, Fr. 20. Okt. um insg. 10 €
für Teilnehmer_innen der Masterclass.

Sa, 21. Okt. 10:30 Probezentrum Aigen / Aigener Straße 52a,  5026 Salzburg