Dialog: Nationale Jury

 

Theater für junges Publikum 2014/15

Ein Jahr lang fuhren Constance Cauers, Martin Thomas Pesl und Miriam Schreinzer durch Österreich und sichteten von September 2014 bis Juli 2015 insgesamt 122 Produktionen für junges Publikum. Kaum jemand dürfte einen so umfangreichen Ein- und Überblick über den aktuellen Stand des Theaters für Kinder und Jugendliche in Österreich haben wie die nationale Jury des STELLA15. Im Rahmen des Dialogs berichtet sie nun von ihrer spannenden Arbeit in der vergangenen Spielzeit. Das Publikum bekommt dabei die Gelegenheit, Fragen zu stellen und über Kriterien für „herausragendes“ Theater zu diskutieren.

Teilnehmen können alle, die Interesse haben, ganz gleich, ob sie mitdiskutieren, Fragen stellen oder einfach nur zuhören wollen.

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 12:00 Uhr | Burgtheater / Vestibül | Freier Eintritt.