PETER PAN

 

TEXT: James Matthew Barrie / ÜBERSETZUNG & FASSUNG: Peter Raffalt / REGIE: Annette Raffalt / BÜHNE: Bernhard Kleber / KOSTÜME: Ele Bleffert / MUSIK: Matthias Jakisic / MUSIKER: Matthias Jakisic, Paul Dangl Geige, Martin Mader Keyboard / LICHT: Friedrich Rom / KAMPFCHOREOGRAPHIE: Martin Woldan / DRAMATURGIE: Claudia Kaufmann-Freßner SPIELERiNNEN: Mavie Hörbiger, Markus Meyer, Liliane Amuat, Peter Miklusz, Petra Morzé, Hans Dieter Knebel, Fabian Bürkin, Robert Läßig, Sophie-Christine Behnke, Sven Dolinski, Simon Kirsch, Simon Harlan, Marie Nest, Dietmar König, Hans Dieter Knebel, Michael Masula, Julian Mau, Jana Horst

Wendy und Michael ahnen nicht, dass draußen am Fenster ein Zuhörer hockt und gespannt ihren Geschichten lauscht – von fremden Welten, Indianern, bösen Piraten und anderen fantastischen Gestalten.

Der geheimnisvolle Zuhörer ist niemand anderer als Peter Pan. Er lädt sie ein, mit ihm nach Nimmerland zu fliegen, dorthin, wo man niemals erwachsen werden muss und das Leben nur aus aufregenden Abenteuern besteht. Wendy und Michael sind begeistert – alles ist so wie in ihren Geschichten, nein, noch besser, denn sie sind selbst mitten drin. Und doch erkennt Wendy nach und nach, dass es nicht nur Vorteile hat, für immer Kind zu bleiben. Es gibt dann vieles, was man nie verstehen wird. Gefühle wie Liebe zum Beispiel…

Premiere: 20. November 2011
www.burgtheater.at

[stextbox id=“custom“ caption=“Videoaufführung“ collapsed=“false“ color=“000000″ ccolor=“000000″ bcolor=“645e5f“ bgcolor=“c6bdc2″ cbgcolor=“9a989a“ image=“null“]Vorarlberger Landestheater / Festivalzentrum (Videopräsentation)
Donnerstag | 26. April 2012 | 17:00
Eintritt frei![/stextbox]