MACHT NICHTS

 
Macht nichts (Theater Mundwerk)

Theater MUNDWERK / Steiermark / Slapstick-Komödie / 6+

AUFFÜHRUNGSRECHTE: Verlag für Kindertheater / NACH: Michael Ende / REGIE: Miki Malör / DRAMATURGIE: Simon Windisch / BÜHNE: Christina Weber / KOSTÜME: Nadja Brachvogel , Corinna Schuster / LICHT: Thomas Bergner / DARSTELLERiNNEN: Martin Horn, Nadja Brachvogel

Eigentlich hat der Abend ganz gut angefangen. Nach getaner Arbeit besucht der Herr sein Lieblingsgasthaus. Er war nur mal kurz weg, um seine Zeitung zu holen, da sitzt ein siebenjähriges Mädchen auf seinem Platz und isst sein Abendessen auf. Auf die leisen Proteste des Herren antwortet das Mädchen nur mit einem lächelnden: „Macht nichts“. Bis hierhin klingt alles noch ganz harmlos, doch als er gehen will, folgt ihm das Mädchen bis nach Hause. Was da passiert, stellt seine Inneneinrichtung, sein Haus, sein Leben völlig auf den Kopf. Eine anarchische Slapstick-Komödie für Kinder ab sieben über die Grenzen der Toleranz.

Premiere: 22. Oktober 2009
www.theatermundwerk.de

Theater des Kindes
Freitag | 16. April 2010 | 11:00