ASSITEJ Pavillon / SZENE BUNTE WÄHNE

 
Szene Bunte Wähne

Nach dem ersten Pavillon des Jahres beim SZENE BUNTE WÄHNE Tanzfestival gibt es auch im Herbst 2011 einen Pavillon im Rahmen von SZENE BUNTE WÄHNE: Am Samstag den 24. September laden ASSITEJ Austria und SZENE BUNTE WÄHNE wie jedes Jahr nach Horn. Neben spannenden Vorstellungen aus mehreren Ländern findet gleich nach der Eröffnung die öffentliche Diskussion mit der nationalen Jury des STELLA11 statt.

Samstag, 24. September

11:00 Uhr Empfang im Festivaltreff
Empfang und Begrüßung durch SZENE BUNTE WÄHNE und ASSITEJ Austria

11:30 Uhr Dialog
Gespräch mit der nationalen Jury des STELLA11

13:00 Uhr Mittagessen

15:00 Uhr Vorstellung
Nachbar auf Urlaub / NL (6+)

16:30 Uhr Vorstellung
Das Haus Heult /B (9+)

19:00 Uhr Vorstellung
In mir ist ein Tornado / A – Jungwild (16+)

20:30 Uhr Vorstellung
HeldInnen / A -STELLA 11 (14+)

Wer länger bleibt, kann am Sonntag noch die beiden STELLA Nominierungen „Harald das wilde Schaf“ in Horn und danach „…trag mich“ in Langenlois sowie den JUNGWILD-Beitrag „Ein Gespenst namens Zukunft“ sehen.

Für ASSITEJ Mitglieder stellt SZENE BUNTE WÄHNE zum Pavillon 1 Freikarte zu einer Vorstellung ihrer Wahl zur Verfügung. All jenen, die sich alle 4 Vorstellungen anschauen möchten, bieten wir einen speziellen Pavillon-Pass an: Pavillon-Pass: 15 (inkl. 3 Tickets + 1 Freikarte). Anmeldung ab sofort unter office@nullassitej.at

Für die Anreise stellt SZENE BUNTE WÄHNE ein Shuttle Wien – Horn – Wien für € 9,- pro Fahrgast und Fahrt. Abfahrt wird noch bekannt gegeben.