ASSITEJ Pavillon / SZENE BUNTE WÄHNE

 
Szene Bunte Wähne

Im Rahmen des 15. SZENE BUNTE WÄHNE Tanzfestivals in Wien

Auch dieses Jahr ist die ASSITEJ mit einem Programmpunkt beim SZENE BUNTE WÄHNE Tanzfestival in Wien vertreten. Dieses Mal unter anderem mit einem Workshop mit dem belgischen Choreographen Ives Thuwis und einem Dialog. 

Der renommierte Choreograph Ives Thuwis gibt Einblick in seine Arbeitsweise mit Jugendlichen. Zum Thema „Gender / Geschlechterrollen“ wird durch einfache Aufgaben Material gesammelt, aus dem zwei verschiedene Szenen gebaut und unterschiedliche Umsetzungsmöglickeiten aufgezeigt werden. ASSITEJ Mitglieder erhalten Ermäßigungen für die Teilnahme am Workshop sowie zu den Vorstellungen im Rahmen des Pavillons. Der ASSITEJ Pavillon bietet einmal mehr Anlass zum praktischen wie theoretischen Austausch mit (inter-)nationalen Kollegen und Kolleginnen.

ASSITEJ Mitglieder können den Workshop zum ermäßigten Preis von 15 EUR und die beiden Vorstellungen zum Kollegenpreis von je 5 EUR besuchen.

ASSITEJ Pavillon am 24. Februar 2012

11:00 Uhr OFFSPRING.campus – Workshop 1
Gender Gap – auf der Suche nach Identität“ – Von und mit Ives Thuwis (B)
Tanzstudio Arriola, Schottenfeldgasse 72, 1070 Wien

14:00 Uhr Mittagessen
Festivaltreff, Kunsthallen Café

16:00 Uhr Vorstellungsbesuch 
„Tixo für Dreikäsehochs“; 4+ / fABULEUS & Tuning People (B)
DSCHUNGEL WIEN, MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien

17:00 Uhr Vorstellungsbesuch
„B ananás“ / DSCHUNGEL WIEN (A)
DSCHUNGEL WIEN, MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien

18:00 Uhr Empfang der ASSITEJ Austria & OFFSPRING.campus Dialog 1
Der Entstehungsprozess der Produktionen „I see you“, „Mooi?“, „Play please“ und „Tixo für Dreikäsehochs“
DSCHUNGEL WIEN, MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien

19:30 Uhr Abendessen
nach Ansage

Anmeldung zum Pavillon unter k.burgschuld@nullassitej.at