Sep 112017
 

Im Rahmen der 39. Internationalen Puppentheatertage laden die UNIMA und ASSITEJ Austria am Sonntag, 22.Oktober 2017, zu einem gemeinsamen Theatertag ein. Beide Organisationen setzen sich weltweit für die Förderung professionellen Theaters für Kinder und Jugendliche ein. An dieser Schnittstelle siedeln sich die Inhalte des Meetings an. Wir wollen über aktuelle Entwicklungen und Tendenzen diskutieren, über Möglichkeiten der Vernetzung sprechen, Einblicke in die Figurentheaterausbildung in Israel geben, Erfahrungen austauschen und internationale Puppenspielkunst genießen.

Eingeladen sind nicht nicht nur Mitglieder der UNIMA und ASSITEJ Austria sondern alle, die Interesse haben!

Programm

12:00 Uhr Brunch & Meeting im Barockschlössl

12:45 – 14:45 Uhr Workshop „Über das Ojekttheater“ mit Ariel Doron (Israel)

15:00 Uhr „Frau Meier, die Amsel“ Theater Zitadelle Berlin (Deutschland)

16:00 Uhr „Hänsel und Gretel“ Theatre „Luceafarul“ Iasi (Rumänien)

17:00 Uhr „Cholstomer“ nach Leo Tolstoi, Academy of Performing Arts Bratislava (Slowakei)

18:00 Uhr „Diva“ Sofie Krog Teater (Dänemark, Spanien) – Mistelbacher Publikumspreis 2016 mit „The House“

19:30 Uhr „Sag’ mal geht’s noch? Die Berliner Stadtmusikanten Teil II“ Theater Zitadelle Berlin (Deutschland)

21:00 Uhr Meet & Greet im Schwedenkeller

Kosten

€ 52,- pro Person (Brunch plus 1 Glas Prosecco plus 5 Tickets plus Workshop)

Treffpunkt

Barockschlössl, Museumgasse 4, 2130 Mistelbach

Anmeldung

Norbert Bayer, ASSITEJ Austria, E-Mail: n.bayer@nullassitej.at

Cordula Nossek, UNIMA AUSTRIA, E-Mail: cordula_nossek@nullyahoo.com