Apr 022015
 

JOUR FIXE: KUNSTVERMITTLUNG
KunstvermittlerInnen und Interessierte treffen sich zum regelmäßigen Erfahrungsaustausch im DSCHUNGEL WIEN

Eine Initiative von DSCHUNGEL WIEN in Kooperation mit ASSITEJ Austria

Nach der erfolgreichen Dialogreihe „Was ist Kunstvermittlung“ wollen wir auch weiterhin KunstvermittlerInnen und Interessierte aus den verschiedensten Bereichen an einen (Stamm)Tisch bringen, Vernetzung und Diskurs fördern und eine Plattform bieten, sich über Projekte, Begriffe, Strukturen und Methoden im DSCHUNGEL WIEN auszutauschen.

Am 14. Apr. wird es praktisch, denn neben Info und Austausch gibt es auch einen Workshop! Andrea Fischer vom KUNSTLABOR graz bringt uns die Arbeit dieser Initiative praktisch näher. Als Arbeitsschwerpunkt von uniT- Verein für Kultur an der Karl-Franzens-Universität Graz, einer Initiative zur Förderung von junger Kunst und jungen KünstlerInnen, innovativen Positionen und Programmen an der Schnittstelle „Kunst und Soziales“, beschäftigt sich das KUNSTLABOR Graz mit den Zielgruppen Jugendliche, Migrant_innen, Student_innen, Erwachsene und hochbetagte Menschen, die auf der Suche nach künstlerischen Impulsen sind und ihre Potentiale ausschöpfen wollen. Wesentliche Teile der Arbeit werden als ästhetische Bildung verstanden.

Di. 14. Apr. um 19:00 im DSCHUNGEL WIEN

Der JOUR FIXE: Kunstvermittlung findet alle 2 Monate immer am zweiten Dienstag im Monat im DSCHUNGEL WIEN statt.

Letzter Termin dieser Saison:
Di. 09.06.2015

Freier Eintritt!
Um Anmeldung unter j.perschon@nulldschungelwien.at wird gebeten.