Jan 072014
 

Die Geschäftsleitung und der Vorstand der ASSITEJ wünschen ihren Mitgliedern und allen anderen Theaterschaffenden in Österreich ein frohes neues und erfolgreiches Jahr!

Das vergangene Jahr 2013 bot eine Vielzahl an spannenden Veranstaltungen mit vielen bereichernden Begegnungen. Ob das International Meeting in Linz mit seinen zahlreichen Gästen aus aller Welt, der STELLA13 in der Steiermark mit 13 herausragenden Produktionen und einer Vielzahl an interessanten Gesprächen und GesprächsteilnehmerInnen oder die wiederkehrenden Dialog- und Symposiumsveranstaltungen in ganz Österreich: Auch 2013 wurde wieder einmal deutlich, welch hohen Stellenwert das Theater für junges Publikum in Österreich genießt – und wie lebendig die Szene von Ost nach West agiert.

Nach einer kurzen Weihnachtspause startet die ASSITEJ Austria nun mit Vollgas ins neue Jahr 2014: So bietet der Jänner gleich zwei spannende Veranstaltungen in Wien und Vorarlberg, dicht gefolgt vom ASSITEJ Pavillon und einem Dialog im Rahmen von spleen*graz sowie der Fortführung der 2013 auf Initiative des und in Zusammenarbeit mit dem DSCHUNGEL WIEN ins Leben gerufenen Reihe „Was ist Kunstvermittlung“ im Februar.

Wir freuen uns auf zahlreiche BesucherInnen bei unseren Veranstaltungen und schauen gespannt auf ein vor uns liegendes, theaterreiches Jahr 2014!