Jul 032013
 

Theaterschaffende aus der ganzen Welt treffen sich zum Dialog in Linz!

Von 22.-29. Juni fand das zweite ASSITEJ International Meeting im Rahmen des internationalen Theaterfestivals SCHÄXPIR in Linz statt. In 8 Tagen wurden über 20 Diskurse zu 13 Schwerpunkten rund um die Vielfalt der darstellenden Kunst für junges Publikum präsentiert. Kunstschaffende aus 40 Ländern lieferten Beiträge für das Programm. 

Unter dem Motto „Facing the Artist“ widmeten sich Seminare, Foren und Dialoge dem Musiktheater, KünstlerInnen wie AutorInnen und BühnenbildnerInnen oder ganz einfach den großen Fragen: Was ist Kunst? In welchen Kategorien denkt und arbeitet das Theater für junges Publikum? Welcher Raum zwischen didaktisch-pädagogischen Ansprüchen, Entertainment und Event bleibt für künstlerische Perspektiven? Das alles bot Anlass, um kontrovers über Kunst und Qualität zu diskutieren.

Ein besonderes Highlight war das eintägiges Workshop- und Diskurs-Angebot, das nach der Rolle von Menschen mit Beeinträchtigung im Theater für junges Publikum fragte. Diesem essentiellen Thema konnte somit erstmals ein Schwerpunkt gewidmet werden. An den Workshops und Diskussionen nahmen über 100 internationale Gäste teil.

newsletter_header_intmeet_3

Großes Interesse wurde auch den Feldern Text und Dramaturgie und Internationale Netzwerke entgegengebracht. Die Formate beschäftigten sich auf sehr unterschiedliche Weise mit dem Dialog der Kulturen: Während sich Autoren und Autorinnen, Dramaturgen und Dramaturginnen in Vorträge und Diskussionen mit Tabus im Theater für junges Publikum beschäftigten, erörterten die Macher internationaler Festival Möglichkeiten internationaler Kooperationen.

Auch in Bezug auf den Nachwuchs konnte das Meeting Impulse setzen und im Rahmen des NEXT GENERATION Projekts 25 junge Kunstschaffende aus 20 Ländern nach Linz einladen. 11 Tage lange begleiteten sie das Festival und konnten intensive Einblicke in das Schaffen erfahrener Künstler und Künstlerinnen gewinnen. Das Angebot wurde schon im Vorfeld mit über 80 Bewerbungen aus 40 Ländern begeistert aufgenommen.

Gemeinsam konnten das ASSITEJ International Meeting und SCHÄXPIR mehr als 530 internationale Gäste in Linz zum wichtigsten und größten Treffen der Theater- und Tanzszene für junges Publikum 2013 in Linz begrüßen.

Besuchen Sie die ASSITEJ Flickr-Galerie mit allen Eindrücken des Meetings: Flickr
Besuchen Sie uns auf Facebook und klicken Sie sich durch die Foto Galerien: Facebook
Detaillierte Informationen zu den einzelnen Programmpunkten: international-meeting.assitej.at

Logoleiste neu