Nov 052012
 

Veranstaltungsorganisation / Assistenz der Geschäftsführung der ASSITEJ Austria Junges Theater Österreich

Beginn: ab 01.03.2013, befristet bis 30.07.2013 (geringfügig) mit Option zur Übernahme einer Karenzvertretung der Projektleitung mit 30 Stunden ab 01.08.2013 bis 31.07.2014. Dienstort: Wien

Die Tätigkeit im Büro der ASSITEJ Austria :

  • Organisation und Betreuung der Veranstaltungen im Rahmen des nationalen ASSITEJ-Netzwerks
  • Projektmanagement mit Vorbereitung, Koordination von Sonderprojekten im Auftrag des Geschäftsführers und des Vorstandes sowie der damit verbundenen Rechercharbeit
  • Fokus März bis Juli 2013: Planung, Vorbereitung und Nachbereitung des ASSITEJ International Meetings im Rahmen von schäxpir in Linz (20. – 30.06.2013)

Persönliche Voraussetzungen:

  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Motivation
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit, sicheres und gepflegtes Auftreten
  • PC- und ausreichende Englischkenntnisse
  • Interesse an Kunst und Kultur mit Fokus auf darstellende Kunst für junges Publikum

Eine Ausbildung im Kunst- und Kulturbereich, im Eventmanagement, eine betriebswirtschaftliche Ausbildung (AHS- oder HAK-Matura) sowie Interesse an Kunst- und und Kulturveranstaltungen sowie an darstellender Kunst für junges Publikum bilden die Voraussetzung für die Bewerbung.

Anfragen und Bewerbungen (bitte ausschließlich digital) bis 07.12.2012 an:

ASSITEJ Austria – Junges Theater Österreich, z. H. Herrn Kolja Burgschuld, Geschäftsführer, k.burgschuld@nullassitej.at, Telefon: +43 (0)1 / 236 50 11

Die Bewerbungsunterlagen werden vertraulich behandelt.