Jul 112012
 

Rück- und Ausblick! Die ASSITEJ Austria begeht die Saison 2012/2013

Nach den erfolgreichen Projekten des ersten Halbjahres, wie STELLA12 gemeinsam mit dem Vorarlberger Landestheater in Bregenz, Dornbirn, Feldkirch, Bludenz und Schaan, dem Welttag des Theaters für junges Publikum, dem Symposium „Theater mocht (mi) grantig“ mit dem u/hof: und dem Theater Phönix sowie ASSITEJ Pavillons bei den Festivals spleen*graz (Graz), SZENE BUNTE WÄHNE (Wien) und RABIATperlen (Steiermark) geht es im September 2012 weiter!

Darüber hinaus war die ASSITEJ als offizieller Partner des europäischen Netzwerks Interplay Europe mit dem Autor Holger Schober und dem Nachwuchdramatiker Kevin E. Osenau bei Interplay Spain 2012 zu Gast. STELLA12 in Vorarlberg und Liechtenstein hat die Zusammenarbeit mit der ASSITEJ Liechtenstein genauso vertieft wie die Absichtserklärung einer engeren Zusammenarbeit mit Deutschland, die im Rahmen von STELLA12 von Christoph Thoma (Vorsitzender ASSITEJ Austria) und Prof. Dr. Wolfgang Schneider (Vorsitzender ASSITEJ Deutschland) im Rahmen eines Meetings zwischen den ASSITEJ Zentren aus Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz unterzeichnet wurde.

Und auch in der Sommerpause 2012 werden bereits die Projekt für das Jahr 2013 geplant: Christoph Thoma (Vorsitzender), Kolja Burgschuld (Geschäftsführer) und Stephan Rabl (Mitglied des weltweiten Executive Committee) reisen nach Japan zum 1. ASSITEJ International Meeting im Rahmen des Kijimuna Festa auf der janischen Insel Okinawa. 2013 kommt das international Meeting nach Linz mit Künstlern und Gästen von allen Kontinenten!

Ansonsten holen wir in den nächsten Wochen einmal tief Luft für die Projekte, die im Herbst anstehen:

  • 21.-22. September 2012: Gemeinsam mit dem Festival SZENE BUNTE WÄHNE widmen wir uns im Rahmen eines international besetzten Symposiums der Kulturförderung in Europa
  • 12. Oktober 2012: Gemeinsam mit dem Theater des Kindes und dem Wissensturm in Linz laden wir AutorInnen, NachwuchsdramatikerInnen, Verlage und TheatermacherInnen zu „Autoren:Netzwerk“ in den Wissensturm.
  • 19. Oktober 2012: Gemeinsam mit dem Kindertheater StromBomBoli und dem Tiroler Landestheater rund um den neuen Intendanten Johannes Reitmeier beschäftigt sich „IMPULSE!“ mit erfolgreichen Initiativen zur Schaffung von Kunst- und Theaterangeboten für Kinder und Jugendliche – vor allem im ländlichen Raum.

Darüber hinaus wird es einen ASSITEJ Pavillon im Rahmen der PuppenTheaterTage in Mistelbach (u.a. mit einem Workshop des renommierten Puppenspielers und israelischen Dozenten Guy Gutman) und gemeinsam mit den Grazer Spielstätten eine „Denkfabrik“ in Graz geben.

Wir wünschen allen Künstlern, allen Kooperationspartnern und allen Besuchern unserer Website einen spannende Saison 2012/2013!