Jul 132011
 

Am 29. September 2011 findet die Preisverleihung des STELLA11 als Höhepunkt des diesjährigen STELLA in St. Pölten statt. Und die STELLA-Statue ist auch schon eingetroffen…

Ab 20:30 Uhr werden im Festspielhaus St. Pölten (BOX) den diesjährigen GewinnerInnen feierlich die Trophäen überreicht, bevor wir mit Preisträgern und Freunden der ASSITEJ den STELLA11 und eine spannende Spielzeit 2010/11feiern wollen. Nach Wien (2007/2008), Graz (2009) und Linz (2010) findet der STELLA dieses Jahr zum fünften Mal und erstmals in Niederösterreich/St. Pölten statt. Die nominierten Produktionen der Kategorien „Herausragende Produktion für Kinder“ und „Herausragende Produktion für Jugendliche“ werden dabei im Rahmen des SZENE BUNTE WÄHNE Theaterfestivals in Horn und Umgebung gezeigt und dort von einer internationalen Jury gesichtet, bevor auf der Preisverleihung im Festspielhaus St. Pölten die Preise vergeben werden.

ASSITEJ Austria präsentiert mit Unterstützung des Landes Niederösterreich:

Die STELLA11-Preisverleihung

Donnerstag, 29. September 2011 / Festspielhaus St. Pölten

19:30 Couple-Like#2 / NL (14+) / Het Lab Utrecht – Keren Levi, Ugo Dehaes (im Rahmen des SZENE BUNTE WÄHNE Theaterfestivals)

20:15 Sektempfang der ASSITEJ Austria

20:30 Preisverleihung STELLA11 / Präsentiert von der ASSITEJ Austria mit Unterstützung des Landes Niederösterreich und dem Festspielhaus St. Pölten als Gastgeber

22:00 Buffet & Feier im Café Publik

Anmeldung zur STELLA11-Preisverleihung unter k.burgschuld@nullassitej.at. Die offiziellen postalischen und elektronischen Einladungen folgen Anfang August .

Das gesamte Programm von SZENE BUNTE WÄHNE inkl. der STELLA11-Produktionen: www.sbw.at; Weitere Infos zur Preisverleihung und zum STELLA gibt es direkt hier: www.assitej.at