Mai 212011
 

Im Rahmen des Internationalen Theaterfestivals SCHÄXPIR lädt die ASSITEJ Austria ihre Mitglieder nach Linz zum ASSITEJ Pavillon ein. Neben freiem Eintritt für zahlreiche internationale Produktionen für ASSITEJ Mitglieder, findet auch wieder ein Empfang mit dem Vorstand und ein Dialog statt.

Dieses Jahr bieten wir rund um die Generalversammlung mit dem ASSITEJ Pavillon (inkl. eintrittsfreien Vorstellungsbesuchen, einem Empfang im OK Mediendeck und einem Dialog) und der Präsentation des Buches „Theater und Migration“, herausgegeben von Prof. Dr. Wolfgang Schneider, Präsident der ASSITEJ International ein kleines 2-tägiges Programm an, das noch mehr Gründe für einen Ausflug nach Linz liefern könnte. Alle wichtigen Infos finden sich weiter unten sowie auf www.assitej.at. Die Infos zu den SCHÄXPIR Produktionen finden sich unter: www.schaexpir.at

Sonntag, 26. Juni

11:00 Uhr / 16:00 Uhr / 17:00 Uhr / 20:00 Uhr Vorstellung
Circus Coney Island.

16:00 Uhr Vorstellung
Für ewig und hundertmillionen Tage / 6+

18:00 Uhr Vorstellung
Reineke Fuchs / 7+ /UA
Niebelungenlied / 13+

19:00 Uhr Vorstellung
Ein Gespenst namens Zukunft / 14+

20:30 Uhr ASSITEJ Pavillon Empfang im OK Freideck

Empfang und Begrüßung durch SCHÄXPIR und ASSITEJ Austria
anschließend: Stephan Rabl kocht aus dem WOK

Montag, 27. Juni

10:00 Uhr Vorstellung
Auswahl von 8 Produktionen

11:30 Uhr Generalversammlung ASSITEJ Austria (bis ca. 15:00 Uhr) im OK Mediendeck

16:00 Uhr Vorstellung
Efraims Töchter / 10+

17:30 Uhr Buchpräsentation und Dialog im OK Mediendeck

„Theater und Migration“ – Interkultureller Dialog im Theater für junges Publikum

20:00 Uhr Vorstellung
Strings – verwickelt / 12+

SCHÄXPIR übernimmt für für alle Mitglieder der ASSITEJ Austria in diesen beiden Tagen die Eintrittskarten. Karten müssen aber zwingend bis Anfang Juni bei der Geschäftsstelle der ASSITEJ reserviert werden. Den Reservierungen bitte zusätzlich anfügen, ob diejenige Person auch bei GV / Empfang / Dialog anwesend sein wird/sein will. Anmeldung ab sofort unter office@nullassitej.at.

SCHÄXPIR Delegates:

Auch dieses Jahr gibt es bei SCHÄXPIR die Möglichkeit ein „Delegate Package“ in Anspruch zu nehmen, die Buchung kann sowohl über die Geschäftsstelle der ASSITEJ Austria unter office@nullassitej.at sowie direkt über das Festival gebucht werden:

Der individuelle Festivalbesuch bei SCHÄXPIR 2011 mit einem Delegate Package bietet auch heuer ein besonderes Linz- und Theatererlebnis: treffen Sie TheatermacherInnen, ProduzentInnen und Fachpublikum aus der ganzen Welt, sehen Sie die aktuellen Highlights des internationalen Theaterschaffens für Kinder und Jugendliche und tauchen Sie in die großartige Festivalatmosphäre ein!

Das individuelle Programm mit Theatervorstellungen der Wahl beinhaltet unter anderem auch das umfangreiche Rahmenprogramm und die abwechslungsreiche Nightline mit Konzerten und DJ Lines.

Inkludierte Leistungen sind freier Eintritt bei den Veranstaltungen Ihrer Wahl, Verpflegung im Festivalzentrum, Übernachtung im Hotel mit Frühstück (Einzel- oder Doppelzimmer) und ein SCHÄXPIR-Überraschungsgeschenk. Die SCHÄXPIR Delegate Packages können für 3, 4 oder 5 Tage gebucht werden.

Für Ihre Betreuung während des Festivals sorgt: Julia M. Tauber: tauber(at)schaexpir.at

From 23rd of June to 3rd of July 2011 SCHÄXPIR goes into its sixth round. Following its sensational success during the Capital of Culture year 2009, the festival will again present itself with about 40 theatre and dance productions from famous international companies (Austria, Germany, Switzerland, Italy, France, Denmark, Belgium, Norway, Australia and Great Britain). International delegates can not only see a multifaceted, extensive program but can also take part in one of the various dialogues about ongoing issues in the performing arts for a young audience. One dialogue to be mentioned will be about youth dance opened by the presentation of the EU project “Fresh Tracks Europe: New Artistic Identities”. “Fresh Tracks Europe” is a new network, formed by Het Lab Utrecht (NL), Kopergietery (B), DSCHUNGEL WIEN (AT) and tanzhaus nrw (D), creating a youth dance platform for a new generation of distinctive choreographers. For the first time SCHÄXPIR offers VIP DAYS especially designed for national and international festival guests, like dramaturges, artists, producers, pedagogues, students or just people interested in the performing arts for a young audience. Spend a whole festival day together with a well-known international theatre maker, discover theatre art for a young audience from another perspective, discuss the shows seen together while visiting a special spot of Linz and let the day end enjoying one of the Nightline concerts.